So stylisch kann Umweltschutz sein: Trendige Armbanduhren aus Holzabfällen der Industrie

Veröffentlicht am

Täglich umgeben wir uns mit Materialien und Objekten, die unseren Alltag begleiten und unser Leben bereichern. Dabei lohnt es sich wählerisch zu sein, genau hinzuschauen, unser Leben und Wohnen mit Freude und Bestand zu gestalten.

Design & Living auf Wildgold.de ist so vielfältig wie die Natur selbst.

Wir bieten Verkaufsraum für die ganze Bandbreite für dein Angebot, geschaffen aus den edelsten Materialien unserer Natur. Ob Marmor, Holz, Granit, Gold, Hirschhorn, Perlmutt oder Bernstein, lass dich auf Wildgold.de inspirieren: Design Objekte, Accessoires, Interior und Deko Artikel, feine Juwelierwaren, Modeschmuck und veritable Kunst. Bei uns kaufen Kunden gerne auch Spielsachen, Musik Instrumente und Sport Artikel, wenn sie aus Naturmaterialien gefertigt sind

Diese elegante Damen Armbanduhr geschaffen aus den Holzabfällen der Industrie, besteht zu 100% aus Holz, Gehäusekorpus sowie Armband aus Walnussholz, Schließe und Krone aus Edelstahl. Sie ist hypoallergen, zu 100% hautverträglich und damit für Menschen mit Nickel- Allergie geeignet. Zudem ist sie wasserdicht bis 3 Bar! Für jedes verkaufte Exemplar pflanzt die Umweltschutzorganisation American Forests einen Baum. Eine echt feritane Idee!

Lass Dich sich auf Wildgold.de inspirieren und von der Vielfalt der Natur überraschen!

Interner Link

Holzuhr Damen criss nut Wewood

Wir sind auch auf Facebook
https://www.facebook.com/Wildgold-1428349830793893/

und Instagram unterwegs.
https://www.instagram.com/wildgoldberlin/

Sie möchten selbst Händler werden? Hier finden Sie alles was Sie brauchen: https://wildgold.de/haendler-werden/

„Gegen alles ist ein Kraut gewachsen“

Veröffentlicht am

Mal ganz ehrlich, haben Sie eine Pommes Gewürzmischungen im Regal?

Es geht auch anders, denn die Vielfalt der Natur ist ein Schatz der uns täglich umgibt. Auf Wiesen, in Wäldern, beim Spazieren am Wegesrand und in unseren Gärten lauern kulinarische Köstlichkeiten, Genuss und Heilmittel. Ihre Verwendung und Zubereitung basieren oft auf Jahrtausend alter Tradition, doch was kommt eigentlich heute noch auf den Tisch?

Kräuterpädagogen, Ernährungsberater, Botaniker, Pflanzenphysiologen und Gourmet Köche haben das Gemeinschaftsprojekt Essbare Wildpflanzen gegründet. Dort findet man nicht nur herrliche Rezepte und Restaurant Tipps sondern auch Bildungsangebote, Wanderungen und eine kleine Fachbibliothek. Neben theoretischem Naturwissen, gibt es viele praktische Anregungen zur Gartenpflege. –> http://www.essbare-wildpflanzen.de/index.html

Sie haben gar keinen Garten? Kein Problem, denn die Natur kommt jetzt zu Ihnen!
Auf Wildgold.de finden Sie Kräuter, Tees, Blüten, Rinden und exotisches Räucherwerk, außergewöhnliche Rohstoffe und Nahrungsmittel, sowie bewährte Wunder aus Wald und Flur. Köstliche Rezepte, essbare Dekorationen sowie Geschenkideen: Entdecken sie unsere Vielfalt und erfahren Sie mehr über die Anwendung und Zubereitung in unseren Produktbeschreibungen.

Appetit bekommen?

Wildkräuter – Abo

Sie möchten selbst Händler werden? Hier finden Sie alles was Sie brauchen:

Wie kann ich Händler werden?

Wir sind auch auf Facebook
https://www.facebook.com/Wildgold-1428349830793893/

und Instagram unterwegs.
https://www.instagram.com/wildgoldberlin/

Darf man Veilchen essen, kann man Baldrian auch rauchen, was ist eigentlich ein Blutwurz und wieso essen plötzlich alle Algen?

Veröffentlicht am

Vom Flohmarkt direkt ins Regal und dann doch verstaubt. Alle kennen die wohlwollende Begeisterung, die uns an einem ruhigen Sonntag dazu bringt, das sperrige Kräuterkunde Buch, tatsächlich mit nach Hause zu nehmen. Dort wartet bereits Hildegard von Bingen im obersten Fach und schüttelt den Kopf während ich heimlich die 10er Packung Asperin Complex im Bad verstecke.

Gerade in der heutigen Zeit, in der viele Menschen unter Stress, Beruf, Umweltbelastungen durch Chemie und Technik, falsche Ernährung oder Bewegungsmangel leiden und die sogenannten Zivilisationskrankheiten stark ansteigen, besinnen sich viele Menschen wieder auf die Kraft der Natur. Auf Wildgold.de möchten wir Sie dazu einladen:

Unser Händler Naturix bietet Ihnen eine Vielfalt an natürlichen Rohstoffen. Zugleich erhalten Sie die Möglichkeit durch zugängliche Produktbeschreibungen deren Anwendungsgebiete und Wirksamkeit kennen zu lernen.

Doch Kräuter, Blüten, Samen, Säfte, Rinden, Wurzeln und Früchte sind nicht nur ein wichtiger Bestandteil unserer natürlichen Apotheke, sie geben auch so ziemlich jedem Gourmet oder Feinschmecker Gericht den letzten Schliff für Premium Genuss. Der gesunde Gaumen Luxus für Ihr Wohlbefinden.

Lassen Sie sich auf Wildgold.de inspirieren, denn die Natur ist auch zum Genießen da!

Wir sind auch auf Facebook
https://www.facebook.com/Wildgold-1428349830793893/

und Instagram unterwegs.
https://www.instagram.com/wildgoldberlin/

Sie möchten selbst Händler werden? Hier finden Sie alles was Sie brauchen: https://wildgold.de/haendler-werden

Auf den Geschmack gekommen? Entdecken Sie die Vielfalt der Natur auf Wildgold.de:

AFA Algen

„Bio ist für uns eine Selbstverständlichkeit, die kein Zertifikat für die Herstellung benötigt“

Veröffentlicht am

Fortunas Tisch deckt sich reich aus Wald und Flur: Beeren, Nüsse, Pilze, Früchte, Sirup, Säfte, Blüten und Kräuter für Speisen und Tees, Gewürze und Räucherwerk – die Natur ist oft viel näher als es uns bewusst ist. Auch in einer Stadt wie Berlin versorgt sie uns großzügig mit ihrer Vielfalt. Wie man bewusst und nachhaltig damit umgeht, weiß Hauptstadtimker Lars Feikert:

Der Hauptstadthonig, direkt aus Berlin, ist ein reines Naturprodukt und exquisites Genuss Mittel. Ein einzigartiger Honig aus dem die Vielfalt der Gärten, Alleen und Parks wie auch die Weite und Würze der umliegenden Felder und Forstgebiete zu schmecken ist. Ob goldcremig voll wohliger Wärme aus dem Nektar der Sommerblüten, würzig und intensiv aus den Heidelandschaften oder hell und mild aus den herrlichen Rapsfeldern Brandenburgs, der Haupstadthonig ist ein edles, regionales Premium Produkt, gehört auf jeden Gourmet Frühstückstisch und passt als gesundes Extra ideal in den Picknick- oder Geschenkkorb. Unbedingt probieren!

Lass dich auf Wildgold.de von der Vielfalt der Natur inspirieren oder werde selbst Händler:
Hier findest du alles was du brauchst: https://wildgold.de/haendler-werden/

Wir sind auch auf Facebook
https://www.facebook.com/Wildgold-1428349830793893

und Instagram…
https://www.instagram.com/wildgoldberlin/

…unterwegs, teile diesen Beitrag oder tag jemanden der etwas Süße gebrauchen könnte zum Beispiel leuchtenden Sommerblütenhonig:)

Sommerblütenhonig

#honeyimhome

Natur trifft Design-Schmuck und Accessoires auf Wildgold.de

Veröffentlicht am

Handtaschen, Bags oder Clutches, ausgefallene Brillen, Armband-Uhren, Rucksäcke, Knöpfe, Ketten oder Haarschmuck, die Natur liefert einige der elegantesten und wertigsten Materialien für deinen Lifestyle. Entdecke mit uns auf Wilgold.de einzigartige Produkte aus Holz, Perlmutt, Kork, Horn oder Kristall.

Dieser schlicht in Gold eingefasste Citrin Edelstein aus der Kollektion Borealis bricht das Licht auf magische Weise. Aurora Borealis ursprünglich eine Lichterscheinung des nördlichen Polarlichtes, hier als Unikat Schmuckstück in modernem Design mit vergoldetter Kette (52cm) oder als Collier (45cm). Das ideale Geschenk mit Seele für Pfingsten, Geburtstage oder Valentientstag. Citrin ist eine durch natürliche Mechnismen gefärbte Varietät von Quarz und gehört somit zur Familie der Kristalle, die auch als Heilsteine Verwendung finden. Ganz in unserem Sinn: Natur trifft Design

Lass dich auf Wildgold.de von der Vielfalt der Natur inspirieren oder werde selbst Händler: Hier findest du alles was du brauchst: https://wildgold.de/haendler-werden

Wir sind auch auf Facebook und Instagram unterwegs, teile diesen Beitrag oder tag jemanden dem diese Kette gefällt:)

Facebook
ttps://www.facebook.com/Wildgold-1428349830793893/?hc_ref=ARSgv68A2XJo140ZtUCxK6MEQp_IQ2JSTEM3pcaEnf6HU1AC6GOjBLSrwrcSZ9wtxWQ

Instagram
https://www.instagram.com/wildgoldberlin/

#liveyournature

REZEPT Wildschwein Rücken mit Feigen

Veröffentlicht am
SPEISEART
Hauptgericht

ZUTATEN (für 4 Personen)
1.5 kg Wildschweinrücken
frischgem. Salz & Pfeffer
1 TL geriebenen Salbei
1 TL zerst. Wacholderbeeren
1-2 EL Butterschmalz
1 Zwiebel
2 Karotten
1 Stück Lauch
1/2 Becher Sahne
1/4 l Weißwein
1/4 l gebundene Wildsauce
2 EL bittere Orangenmarmelade
2-3 EL Obstessig
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Zimtpulver
50 g Walnusskerne
4-6 Feigen
1-2 EL Butter oder Margarine
1-2 EL Zucker
1 Glas Orangensaft
1 Peperoni
2-3 EL Obstessig
ZUBEREITUNGSZEIT     SCHWIERIGKEITSGRAD
ca.110min.                         normal
ZUBEREITUNG

Den Wildschweinrücken waschen und trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer, Salbei und den zerstoßenen Wacholderbeeren einreiben. Das Schmalz in einem Bräter erhitzen und den Wildschweinrücken darin anbraten. Die Zwiebel, die Karotten und den Lauch putzen, waschen, in Würfel schneiden, und zum Fleisch geben und kurz mitbraten. Mit Weißwein und gebundener Wildsauce auffüllen.
Den Bräter verschließen und das Fleisch im vorgeheizten (200-220°C) Backofen 80-90 Minuten schmoren lassen. Nach Ende der Garzeit den Wildschweinrücken herausnehmen und das Fleisch auslösen.

Die Sauce aufkochen und abschmecken. Die Sahne einrühren und aufkochen lassen, die Walnusskerne dazu geben.
Die Feigen putzen und halbieren. Die Butter oder Margarine in einer Pfanne erhitzen und den Zucker darin karamellisieren lassen. Den Orangensaft angießen und den Zuckerkaramell loskochen. Die klein geschnittene Peperoni und den Obstessig in die Zuckerkaramelsauce rühren. Die Feigen dazu geben und kurz dünsten.

Dazu Knödel oder Kartoffeln servieren.

REZEPT Frauen Tee

Veröffentlicht am
SPEISEART
Getränk

ZUTATEN alle Zutaten getrocknet:

3 EL Minze
1 EL Frauenmantel
1 EL Salbei
1 EL Rotklee
1 EL Malvenblüten
1 TL Hagebutten
1 TL Johanniskraut
1 TL Goldrutenkraut
1 TL Petersilie

ZUBEREITUNGSZEIT     SCHWIERIGKEITSGRAD
5 Minuten                          leicht
ZUBEREITUNG
Alle Zutaten vermischen und in einem Schraubglas trocken aufbewaren.

Als regelmäßiges Ritual abends Frauentee bei einem gutem Buch und/oder beim Nichtstun im Kerzenschein gönnen. 1 EL Frauentee reicht für 500 ml Wasser. Den Frauentee mit heißem Wasser aufbrühen und 5-10 Minuten ziehen lassen, je nach Geschmack.

Wohltuend, beruhigend & fokussierend.

REZEPT Pfefferkraut Krokant Taler mit Mascarpone

Veröffentlicht am
SPEISEART

Nachspeise

ZUTATEN
Für 16 Krokanttaler:
100 g schnittfeste Butter
200 g Zucker
250 g Weizenmehl
50 g Buchweizenmehl
3 EL ganze Buchweizenkörner
2 EL Pfefferkraut-Krock
1 TL Kornblumen
1 TL Rosenblüten
1 TL Veilchenblüten
1 Prise Salz

Mascarpone

Holunderfruchtaufstrich

Zitronenguß aus Zitronensaft
1 Schuss Sahne
gesiebter Puderzucker bis der Guß zähflüssig ist

ZUBEREITUNGSZEIT     SCHWIERIGKEITSGRAD
30 Minuten                       leicht

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel mit der Hand zu einem gleichmäßigen Plätzchenteig kneten, eine Rolle formen und mit einem scharfen Messer diese Rolle in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Teigtaler auf ein Backblech legen und im Ofen bei 180 Grad 15 Minuten goldbraun backen. Die Taler zerfließen auf dem Blech ineinander und müssen daher nach dem Backvorgang sofort mit einem scharfen Messer voneinander getrennt werden. Dann das Blech 10 Minuten abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Guß zubereiten.

Nach Abkühlen der Taler diese dann mit derHand auseinanderbrechen, so dass schöne große Taler entstehen.
Auf einem Teller mit der Mascarpone und dem Holunderfruchtaufstrich in Schichten anrichten, Zitronenguß darüber gießen und den Pfefferkrokant als Deko darüber streuen.

REZEPT Fischlingsrippe mit Brantkartoffeln

Veröffentlicht am
SPEISEART

Hauptgericht

ZUTATEN (für 2 Personen)
Ca 600g Frischlingsrippe,
Rosmarin-Lorbeer Würzöl
Salz, Pfeffer, Kümmel, Muskat
Sonnenblumenöl
500g gekochte Kartoffeln, am besten vom Vortag
3 Möhren
1 Apfel
Saft einer halben Zitrone
ZUBEREITUNGSZEIT     SCHWIERIGKEITSGRAD
20 min                               einfach
ZUBEREITUNG

Die Frischlingsrippe kräftig salzen und pfeffern und mit dem Würzöl gut einreiben. (mind. 30 min im Bräter marinieren)Den Backofen auf 250°C vorheizen.

Wenn der Ofen richtig heiß ist, den Bräter ohne Deckel für 15min in den Ofen schieben. Dann den Ofen auf 100°C drehen,mit dem Deckel schließen und ca 30 min garen. Kontrollieren, das Fleisch wenden und nochmals ca 10 min ohne Deckel fertig braten.
Wenn Sie den Ofen auf 100°C gedreht haben, anfangen, die Kartoffeln zu schälen, in gewünschte Scheiben schneiden und in reichlich Schmalz oder Pflanzenöl knusprig braten. Kurz vor dem Servieren mit Muskat, Kümmel, Pfeffer und Salz abschmecken.
Die Möhren und den Apfel grob raffeln, mit etwas Salz und Pfeffer vermengen. Sonnenblumenöl und Zitronensaft dazugeben und als Salatbeilage dazu servieren!

Guten Appetit!

REZEPT Gefüllte Hirschroulade mit glacierten Esskastanien

Veröffentlicht am
SPEISEART
Hauptgericht

ZUTATEN
400 g Hirschknochen
400 g ausgelöstes Hirschrückenfilet
100 g Gemüse (Sellerie
Lauch
Möhren und Zwiebeln)
40 g feine Möhrenstreifen
40 g feine Selleriestreifen
2 EL Preiselbeeren
1 Zitrone
unbehandelt
100 g geschälte
gekochte Maronen
100 g magerer Speck
1 EL Tomatenmark
2 EL Créme fraiche
1 l Brühe
200 ml Rotwein
4 cl Gin
3 Nelken
2 Lorbeerblätter
1 Zweig Rosmarin
30 g Zucker
50 ml Sahne
Salz & Pfeffer
Wacholder
Speiseöl zum Anbraten
ZUBEREITUNGSZEIT     SCHWIERIGKEITSGRAD
ca. 60min.                         normal

ZUBEREITUNG
Das Gemüse und die Zitrone in 1 cm große Würfel schneiden. Die feingehackten Knochen in einer Kasserolle mit Öl anbraten, Gemüse und Zitrone mitrösten, Tomatenmark, Nelken, Lorbeer und Rosmarin zugeben. Mit Brühe oder Wasser und Rotwein auffüllen und ca. 45 Minuten köcheln lassen. Anschließend alles passieren.
Das ausgelöste Hirschrückenfilet in ca. 2 cm starke Scheiben schneiden, auf Frischhaltefolie legen, mit Folie abdecken und zwischen diesen Folien vorsichtig platt klopfen. Dann mit Salz, Pfeffer und fein gehacktem Wacholder würzen. Den Speck in feine Streifen schneiden und mit den Gemüsestreifen in die Mitte der Fleischscheiben legen, zusammenrollen und mit Küchengarn umwickeln.
Die Rouladen in einem Schmortopf mit Öl von allen Seiten anbraten, dann mit der passierten Wildsauce auffüllen und 25 Minuten schmoren lassen.
Anschließend die Rouladen herausnehmen, das Garn entfernen und warm stellen. Die Sauce mit Preiselbeeren, Créme fraiche und Gin zubereiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die glacierten Maronen den Zucker karamellisieren lassen, mit Sahne auffüllen und 3 Minuten kochen lassen. Die Maronen zugeben und 2 Minuten weiter köcheln lassen.
Dann die Rouladen in Tranchen schneiden, auf die Sauce setzen und die Maronen dazugeben.
Als Beilage bieten sich Spätzle oder Kartoffeln an.