Beschreibung

Das Adlerholz oder Jinko genannt stammt aus Thailand aus Plantagenanbau des Adlerholzbaums ( Aquilaria agallocha ). Durch den Plantagenanbau werden die noch verbliebenden Wildbestände geschont. Der Adlerholzbaum bildet nach Jahren und einer vorhergehenden Verwundung mit Pilzbefall ein mit einem Oleoresin durchtränktes Holz mit einem feinen süßlichen Duft. Aufgrund der langen Entwicklungszeit und der spärlichen Ausbeute gilt das Holz und das aus diesem Holz gewonnene Harz als das teuerste der Welt.

Das Adlerholz wird in kleinen Mengen verräuchert . Der holzig-animalische Duft ist sehr angenehm. Adlerholz wird oft bei Liebesräucherungen verwendet. Es eigent sich für das Verräuchern auf Kohle und im Stövchen.

Zusätzliche Information

Gewicht

5g, 25g, 100g

Hilfe Bereich

Verkäufer kontaktieren.

  • No ratings found yet!