Angelikawurzel chinesisch gemahlen

6,60 48,00 

Ein Mittel mit einem breiten Spektrum

Auswahl zurücksetzen
Add to Wishlist
Add to Wishlist

Beschreibung

ie chinesische Angelikawurzel – ein Mittel mit einem breiten Spektrum

In Asien wird diese Angelikawurzel seit 2 Jahrtausenden in der Pflanzenkunde von Japan und China genutzt. Nun breitet sich ihre Bekanntheit aus. Dafür sorgen ätherische Öle und verschiedene Stoffe, sowie Angelicasäure. Die enthaltenen Bitterstoffe verleihen ihr ihren Geschmack. Auch Vitamine wie Vitamin E und Beta-Carotin sind in der Wurzel in akzeptabler Menge enthalten. Phyto-Östrogene finden sich ebenso in der chinesischen Angelikawurzel.

Die chinesische Angelikawurzel wird in der Regel als Teeaufguss eingenommen. Dafür wird das Angelikawurzelpulver mit heißem Wasser übergossen. Dann lässt man den Tee zwischen fünf und zehn Minuten ziehen. Der bittere Geschmack, der charakteristisch für die chinesische Angelikawurzel ist, lässt sich durch die Zugabe von Honig mildern.

Zusätzliche Information

Gramm [g]

Hilfe Bereich

Verkäufer kontaktieren.

Vendor Information