Beschreibung

Doch auch das ist noch nicht alles. Die Pflanze wird nämlich neben Eisenkraut und Wasserminze als Räucherkraut geräuchert. Besonders im germanischen Schamanentum ist das Mädesüßkraut nicht unbekannt

Auch wenn es sich beim Mädesüßkraut um ein pflanzliches Produkt handelt, sollten Sie mögliche Nebenwirkungen beachten, die grundsätzlich auch Hausmittel aufweisen können. Reagieren Sie bspw. empfindlich gegen Salicylat, sollten Sie Mädesüßkraut und Mädesüßkrauttee nicht einsetzen. In diesem Falle sollten Sie vor der Anwendung einen Arzt oder Apotheker Ihres Vertrauens konsultieren.
Als Hersteller legen wir großen Wert auf die Qualität unserer Produkte. Daher stammt das Mädesüßkraut aus kontrolliertem Anbau und enthält keine Schadstoffe. Die Haltbarkeit beträgt dabei 24 Monate.

Zusätzliche Information

Gewicht

100g, 250g, 500g, 1000g

Hilfe Bereich

Verkäufer kontaktieren.

  • No ratings found yet!